Dienstag, 18. Juni 2019
Notruf: 112

„Hot kids“ löschten beim Sommerfest schon wie die Großen

 
 
Beim Sommerfest des Kindergartens ander Dreschhalle gab es viel Applaus der zahlreichen Gäste für die Darbietungen der Lengfurter Kinder zum Thema „Berufe“. Zuerst war großer Alarm und die Krippenkinder fuhren als Polizei und Feuerwehr verkleidet zum Einsatz. Die fleißigen Handwerker mauerten, malten, schreinerten und kochten. Schließlich flogen viele fleißige Bienchen aus, um dem Imker den Nektar für den Honig zu bringen. Die Vorschulkinder zeigten als Piloten ihr Können. Während sich die Erwachsenen bei Kaffee, Kuchen und Gegrilltem verpflegten, hatten die Kinder bei Wettspielen ihren Spaß. Auch wurden viele Gesichter geschminkt. Die Feuerwehr und das THW kamen vorbei und hatten attraktive Spiele mit einer Kübelspritze und einer überdimensionalen Kugelbahn dabei. Zum Abschluss zeigten die „Hot kids“ (Kinderfeuerwehr) was sie in der Vergangenheit gelernt haben. Die große Tombola war dank zahlreicher örtlicher Sponsoren gut bestückt.

Drucken