Drucken

Jugendfeuerwehr Lengfurt

Die Einsatzkräfte von morgen

Die Jugendgruppe der Feuerwehr Lengfurt wurde zum Zweck gegründet, Jugendliche für den Dienst in der Feuerwehr zu begeistern und so den Nachwuchs für den freiwilligen Dienst zu sichern. Sie gibt es seit über 40 Jahren und ist die älteste im Altlandkreis Main-Spessart. Derzeit sind etwa 17 Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren in der Jugendgruppe tätig und erlernen dort die Grundzüge der Brandbekämpfung und technischen Hilfeleistung. Betreut werden die Jugendlichen von einem Jugendwartteam aus zwei erfahrenen Feuerwehrleuten.

jugendgruppe

 

Was erwartet Dich bei uns?

Die Ausbildung zum Feuerwehrmann bzw. zur Feuerwehrfrau ist natürlich kostenlos. Der Eintritt in die Jugendgruppe ist mit frühestens 12 Jahren möglich. Für den Ausbildungsdienst erhältst Du Deine persönliche Schutzausrüstung.

Feuerwehr-grundausbildung

12 Jahre

Während Deiner Zeit in der Jugendgruppe wirst Du zunächst behutsam auf den Dienst in der Feuerwehr herangeführt. Du erlernst in theoretischen und praktischen Ausbildungen die Grundzüge des Feuerwehrhandwerks und erhältst so Stück für Stück die Feuerwehrgrundausbildung, die Du mit der Prüfung zum "Truppmann/Truppführer" abschließt.
Prüfung Truppmann/ Truppführer   Die Feuerwehrgrundausbildung wird mit der Prüfung zum "Truppmann/Truppführer" abgeschlossen, die Voraussetzung für den aktiven Feuerwehrdienst ist und die Basis für die weitere Ausbildung darstellt.
Teilnahme an Einsätzen

16 Jahre

Ab 16 Jahren und mit abgeschlossener Grundausbildung darfst Du dann bereits unter Aufsicht eines erfahrenen Feuerwehrmannes an ungefährlichen Einsätzen bzw. außerhalb des Gefahrenbereichts teilnehmen.
Übernahme in die aktive Feuerwehr

18 Jahre

Wenn Du das 18. Lebensjahr vollendet hast, scheidest Du aus der Jugendgruppe aus und kannst in den aktiven Feuerwehrdienst übernommen werden. Nun stehen Dir alle Wege für eine Fortbildung offen.



Mehr als "nur" Feuerwehr

Neben der reinen feuerwehrtechnischen Ausbildung bieten wir Dir genügend Möglichkeiten für Spaß, Spiel und Freizeitgestaltung. In den folgenden Seiten könnt ihr euch noch einige Stationen unserer Freizeit- und Ausbildungsgestaltung ansehen.

Abzeichen
Spiel & Spaß

Leistungsabzeichen

Beim Bayerischen Leistungsabzeichen und der Deutschen Jugendleistungsspange kannst Du das Erlernte zum ersten Mal unter Beweis stellen.

Zeltlager und Fahrten

Mehrtägige Fahrten, die Teilnahme an Zeltlagern oder Schlauchbootfahrten verbinden und stärken das Teamgefühl, ohne das der Feuerwehrdienst nicht möglich wäre.

Übungspläne

Hier findest du den Übungsplan Jugend für 2013/2014.