zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 736 mal gelesen
Posten
Einsatz 20 von 35 Einsätzen im Jahr 2018
Kurzbericht: Tragehilfe Rettungsdienst
Einsatzort: Lengfurt
Alarmierung Freiwillige Feuerwehr Lengfurt :

am 17.07.2018 um 21:45 Uhr

Einsatzleiter: MSP 2/1
Mannschaftsstärke: 11
Fahrzeuge am Einsatzort: LF 8/6
alarmierte Einheiten:
Rettungsdienst

Einsatzbericht:

Alarmiert wurden wir zur Tragehilfe Rettungsdienst, vor Ort zeigte sich das die Person eine Böschung herab gestürzt ist da der Rettungsdienst schon vor Ort war wurden wir benötigt um die Verletzte Person so schonend wie möglich nach oben zu bekommen für die weitere Behandlung im RTW.

Zur Unterstützung wurde die Feuerwehr Marktheidenfeld mit einer vor Ort benötigten Schleifkorbtrage nachalarmiert. Vielen Dank für die Unterstützung den Kollegen aus Marktheidenfeld.

Im weiteren Einsatz verlauf stellte sich heraus das einer unser Jugendfeuerwehrler wohl auf dem Nachhauseweg das Rufen der Frau im Gebüsch gehört hat und sofort einen vorbeilaufenden Passanten darum gebeten hat den Notruf abzusetzen, während sich unser Jugendfeuerwehrler um die Person gekümmert hat bis der Rettungsdienst kam.